ARōMATOUCH™ Technik

Lass dich verwöhnen!

Profitiere von der natürlichen Heilkraft, die den reinsten ätherischen Ölen innewohnt. Der Stress verfliegt und du stärkst dabei auch noch dein Immunsystem. Genieße in einer einzigartigen sanften Anwendung die Kraft und Seele der Pflanzen – ein außergewöhnliches Erlebnis!

Die AromaTouch™ Technik wurde von Dr. Hill im Laufe von zwei Jahren entwickelt und wird immer noch weiter verfeinert und angepasst. Durch diesen langen Prozess ist es gelungen die vielen Forschungsinformationen z.B.: Wissen aus der Neurologie und der Lehre der ätherischen Ölen, in einem harmonischen Ablauf zu vereinen.

Die AromaTouch™ Technik beinhaltet folgende 4 Schritte:

  1. Stress Management
  2. Stärkung des Immunsystems
  3. Förderung einer gesunden Entzündungsreaktion
  4. Homöostase – Ausgleich

Die Technik wurde entwickelt um vier systemische Konstanten anzusprechen: Stress, Toxischer Ansturm, Entzündungsreaktion und autonomes Ungleichgewicht. Aus der Erkenntnis, dass gemeinsame Faktoren als Grundlage von Krankheit im Körperexistieren, wurde die Aroma-Touch-Technik entwickelt, um diese systemischen Konstanten zu regeln und den Körper in einen Zustand der Balance zurückzuführen.

Da ätherische Öle viele verschiedene heilende Eigenschaften besitzen, wurde jedes Öl, das in der AromaTouch™ Technik verwendet wird, speziell für dessen eigenen therapeutischen Nutzen und Aroma ausgewählt. Sie adressiert allgemeine, die Gesundheit beeinträchtigende Negativfaktoren. AromaTouch™ Technik verbessert die Aktivität der ätherischen Öle, stimuliert bekannte Körper-Meridiane und Energie-Zonen, während es gleichzeitig die Körperfunktionen und -systeme ausgleicht.

1. STRESS-REDUZIERUNG

Stress durch ‚gute‘ oder ‚schlechte‘ Erfahrungen wird gleich wahrgenommen. Mehr als 30 Hormone und Neurotransmitter werden durch Stress aktiviert. Langanhaltender Stress hält den Körper in Alarmbereitschaft! Oft werden Depressionen und Ängste durch Stress hervorgerufen.

Die erste verwendete ätherische Ölmischung ist BALANCE

  • Sie bereitet den Körper auf die darauf folgenden ätherischen Öle vor, sie wirken dadurch schneller und besser.
  • es kreiert ein Gefühl des Wohlbefindens
  • beruhigt das Zentralnervensystem
  • fördert die innere Ruhe
  • und ein Gefühl der Ausgeglichenheit stellt sich ein
  • es wirkt außerdem sehr erdend!
  • u.v.m. …

Das zweite verwendete Ätherische Öl ist LAVENDEL

  • ein wunderbares ‚Beruhigungsmittel‘
  • es moduliert die Stimmung
  • lindert Angstgefühl und Stress
  • wohltuend für Körper, Geist und Seele
  • u.v.m. …

2. IMMUNSTÄRKUNG

Nahezu alle ätherischen Öle haben einen positiven Einfluss auf das Immunsystem. Sie haben unter anderem die Fähigkeit Giftstoffe und Erreger abzutöten und die Anzahl der weißen Blutkörperchen zu erhöhen.

Das dritte verwendete ätherische Öl ist TEEBAUM (Melaleuca)

  • lindert Infektionen
  • bestes Pilzmittel
  • u.v.m. …

Das vierte ätherische Öl ist wieder eine Mischung ON GUARD™

Eine ganz besondere Mischung die auch in der Grippe-Jahreszeit oder in Zeiten erhöhten Stresses sehr zu empfehlen ist!

  • wirksam gegen Bakterien, Viren, Schimmel
  • Unterstützt die gesunde Immunreaktion
  • ist ein natürliches Antibiotikum

Seine Reinigungseigenschaften sind wichtig für den Schritt zur Stärkung des Immunsystems in der AromaTouch™ Technik, und die vereinten Kräfte der Öle in OnGuard™ bilden eine sinnvolle Unterstützung der körpereigenen Immunreaktion auf invasive Erreger.

3. FÖRDERUNG EINER GESUNDEN ENTZÜNDUNGSREAKTION

Die Hälfte aller Menschen leidet unter entzündungsbedingten Schmerzen. Die Auslöser (Faktoren) dieser sind unterschiedlicher Ursache:

  • Chemische Faktoren (Umwelt)
  • Nahrung
  • Traumen (Unfälle, Krisen)
  • Biologische Ursachen

Nicht alle Entzündungsreaktionen sind negativ! Die Immunreaktion ist eine ‚gute‘, erwünschte, gesunde Antwort des Körpers auf einen Reiz wie oben angeführt. z.B. Die Entzündungsreaktion wenn man sich den Knöchel verstaucht oder sich einen Schiefer einzieht. Die chronische Form der Entzündung wird bei der AromaTouch™ Technik angesprochen.

Das fünfte ätherische Öl ist die Mischung AROMATOUCH™

Diese Mischung verbessert die Zirkulation und beruhigt Reizungen des Gewebes um Beschwerden zu überwinden. Die verbesserte Durchblutung fördert die Gesundheit in geschädigtem Gewebe und hilft Muskelschmerzen, Verspannungen und Krämpfe zu mindern.

Das sechste ätherische Öl ist die Mischung DEEP BLUE®

Es ist eine Mischung entzündungshemmender ätherischer Öle. Z.B. Helichrysum (Strohblume) als ein Bestandteil ist das einzige ätherische Öl das die Geweberegenerierung stimuliert!

  • kühlt schmerzende Gelenke
  • lindert Muskelschmerzen
  • unterstützt die gesunde Entzündungsreaktion

Auf die Haut aufgetragene ätherischen Öle sind systemisch wirksam. Das heißt, der Knieschmerz kann weg sein, nach dem die Essenz auf den Ellbogen oder – wie im Fall von der AromaTouch™ Technik – auf den Rücken aufgetragen wurde.

4. HOMÖOSTASE

Als Gegenpol zur Homöostase, kann ein Ungleichgewicht des vegetativen Nervensystems negative Auswirkungen auf die Gesundheit haben. Neuere Forschungen haben eine direkte Verbindung zwischen vegetativem Ungleichgewicht und Hypertonie gezeigt. Autonome Ungleichgewichte können aus einer Reihe von Ursachen stammen, die wichtigsten sind oben erwähnt: Stress, verringerte Immunität und Entzündungen. Eine Wiederherstellung von Homöostase oder vegetativem Gleichgewicht kann die physiologische Wirkung von Stressoren auf den Körper mindern.

Das siebente ätherische Öl ist WILD ORANGE

  • bemerkenswerte System-Schutz Eigenschaften
  • unterstützt den Glutathionspiegel im Körper – wichtig für den Zellschutz (bes. für Leber, Darm, Gehirn)
  • unterstützen das Immunsystem
  • hat die Fähigkeit die Stimmung zu heben
  • moduliert stressbedingte Angst

Gemeinsam mit Wild Orange wird als achtes ätherisches Öl PFEFFERMINZE verwendet

Pfefferminz hat eine Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten:

  • fördert die Verdauung nach einer üppigen Mahlzeit
  • moduliert Unbehagen
  • und wirkt beruhigend auf Muskulatur und Gewebe
  • lokal angewendet erzeugt es eine langanhaltende kühlende Wirkung auf der Haut
  • das bedingt, durch Studien belegte, Erleichterung der Kopf-Empfindlichkeit
  • entspannt den Geist

dōTERRA® Certified Pure Therapeutic Grade ätherische Öle sind nicht nur 100% rein und natürlich, sie unterliegen zusätzlich noch weiteren Qualitätsprüfungen, um sicher zu gehen, dass die richtige Zusammensetzung der aktiven natürlichen Wirkstoffe in jedem Öl vorhanden ist. Auch wenn ein ätherisches Öl zu 100% rein ist, wird die natürliche chemische Struktur des Extraktes keine so vorhersehbare Wirkung hervorrufen, wie, wenn die richtigen Arten und der richtige Teil der Pflanze verwendet wurde, und wenn die Pflanze in der richtigen Umgebung angebaut, zum richtigen Zeitpunkt geerntet und, wenn sie unter den richtigen Bedingungen destilliert wurde. dōTERRA® 100% reine ätherischen Öle sind die sichersten und wohltuendsten ätherischen Öle, die derzeit erhältlich sind. Die überlegene Qualität der ätherischen Öle von dōTERRA® verstärkt die nützlichen Eigenschaften der AromaTouch™ Technik.

Kosten: EUR 40,- für 45 Min. Anwendung inkl. ätherische Öle
Du hast einen Massagetisch zu Hause? Gerne komme ich auch zu dir. Aufpreis EUR 10,-/Anfahrt

Wo: Astrid-Yoga-Atelier
1090 Wien, Währinger Straße 16/2/19

Anmeldung per Mail: willkommen@astrid-yoga.com oder telefonisch: 06642016359

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.